Kartnavigation
Skidområden
Längdåkning
Boenden
Sommar
Vandringsturer
Alpintouren
Wintertouren
Turer med mountainbike
Lauftouren
Badsjöar
Karte einblenden
Karte ausblenden

BERGFEX: Väderleksrapport Österrike - Väderprognos Österrike - Väderprognos - Österrike

Väderprognos Österrike

Igår

In weiten Teilen des Landes überwiegen die Wolken. Wiederholt kommt es zu Regen und Regenschauern, die vor allem an der Alpennordseite und im Norden auch kräftig sein können. Etwas Sonne ist nur zwischendurch im Süden und Osten mit dabei, hier ist dann am Nachmittag aber auch mit Gewittern zu rechnen. Der Wind weht schwach bis mäßig aus West bis Nordwest.

Tageshöchsttemperaturen 20 bis 27 Grad.

Prognoser

Snörapport Österrike

Idag, måndag

Mit einer nördlichen Strömung stauen sich an der Alpennordseite die Wolken, aber auch im Osten und Südosten bringt das abziehende Höhentief noch zahlreiche Restwolken. Während sich im östlichen Flachland tagsüber oft sonniges und freundliches Wetter durchsetzt, bleibt es an der Alpennordseite regnerisch. Generell sonnig ist es im Süden. Der Wind weht mäßig bis lebhaft aus West bis Nord.

Frühtemperaturen 13 bis 19 Grad, Tageshöchsttemperaturen 22 bis 28 Grad.

Morgon, tisdag

Im Westen und Süden überwiegt oft der Sonnenschein und es zeigen sich nur wenige, harmlose Wolken am Himmel. Entlang der Alpennordseite, vom Tiroler Unterland ostwärts, sowie generell im Norden und Osten wechseln noch Sonne und Wolken. Auch einzelne, teils gewittrige Regenschauer sind im Tagesverlauf möglich. Der Wind weht schwach bis mäßig, am Alpenostrand auch lebhaft aus Nordwest bis Nord.

Frühtemperaturen 13 bis 19 Grad, Tageshöchsttemperaturen 25 bis 29 Grad.

Övermorgon, onsdag

Häufig scheint zunächst vielerorts die Sonne. Nach Westen und Süden hin bleiben selbst über den Bergkämmen die nachmittäglichen Quellwolken meist klein und bringen allenfalls nur vereinzelt kurze Schauer. Über dem Bergland der Osthälfte wachsen hingegen mehr und mehr Quellwolken empor, es besteht hier relativ hohe Schauer- und Gewitterwahrscheinlichkeit. Einzelne Gewitterzellen könnten schließlich auch das Flachland erreichen. Der Wind weht meist nur schwach, im Osten und am Alpenostrand vorübergehend auch mäßig auffrischend aus West bis Nord.

Frühtemperaturen 12 bis 20 Grad, Tageshöchsttemperaturen 24 bis 31 Grad.

Torsdag

Nach einem überwiegend sonnigen Start werden die Quellwolken tagsüber generell wieder mehr und mächtiger. Im Bergland steigt die Schauer- und Gewitterneigung am Nachmittag vor allem über der Osthälfte Österreichs wieder deutlich an. Einzelne Gewitterzellen könnten auch das Flachland erreichen. Der Wind weht meist nur schwach bis mäßig, am ehesten aus West bis Nordwest.

Frühtemperaturen 13 bis 20 Grad, Tageshöchsttemperaturen 23 bis 30 Grad.

Quelle: ZAMG

Keine Einträge gefunden.

Es wurden %count% Einträge gefunden. Bitte Suche verfeinern.

Lokale Suchergebnisse (Entfernung <= 25km)

Weitere Suchergebnisse (Entfernung > 25km)

Alle %count% Suchergebnisse

%Name% (%Region%)
%Typ% %Hoehe%