Sökning ()
Themen einblenden
Skidområden
Längdåkning
Boenden
Sommar
Vandringsturer
Alpintouren
Wintertouren
Turer med mountainbike
Lauftouren
Badsjöar
Hangneigung
45°
40°
35°
30°

BERGFEX-St. Oswald: Herzsteinweg – St. Oswald - Hiking - Tur Niederösterreich

Hiking

St. Oswald: Herzsteinweg – St. Oswald

Hiking
Kort
Karte ausblenden

St. Oswald: Herzsteinweg –...

Hiking

Turdatum
8km
350hm
03:00h
- 838m
Distanz
Aufstieg
Dauer
Kurzbeschreibung

Schöne Wanderung im Yspertal.

Utvärdering
Teknik
Kondition
Landskap
Upplevelse
Utgångspunkt

St. Oswald (658 m)



Beskrivning

Der Startpunkt der Tour ist das Ortszentrum von St. Oswald (658 m). Vom Kirchplatz führt der Weg (Weg Nr. 11) in nördliche Richtung und bei der Weggabelung vor dem Wackelstein biegt man rechts ab. Bald kommt man zur Kreuzung Altenmarkt – Dorfstetten und folgt der Straße ca. 50 m Richtung Dorfstetten. Nach rechts geht’s zur Hauptmann-Mayer-Ruhe, welches ein abgesicherter Aussichtspunkt ist. Von dort wandert man durch einen Jungwald wieder Richtung Norden und später folgt man einem flachen Waldweg bis zu einer Wiese (ab hier führt der Weg gemeinsam mit dem Herzsteinweg-Yspertal (Weg Nr. 34) zum Herzstein). Nach 100 m am Waldrandweg entlang kommt man zum „Steinernen Kornmandl“. Dieser pyramidenähnlicher Stein steht inmitten eines Kornackers und der Sage nach wurde das Kornmandl versteinert, weil der Bauer über die schlechte Ernte fluchte.
Oberhalb des Bauernhauses Pireitsteiner geht rechts ein Stichweg zum Totenkopf-Drachenstein (ca. 760 m). Hier kann man auch einen Abstecher zum Weißenberg (782 m) machen.

Zurück beim Haus Pireitsteiner wandert man entlang des Waldes zum Haus Windhager rechts zum Herzstein (beim Hinterberg 838 m). Der Herzstein stellt eine weibliche Doppelkultstätte dar und ist ein Durchkriechstein. Dort trennt sich auch der gemeinsame Weg und man wandert geradeaus zur Landesstraße. Dann geht’s links und beim Hause Mosgöller rechts 50 m in den Güterweg Undeutsch. Hier zweigt man links in die Forststraße Süß ein und passiert den Süßenhof. Hier geht’s auch links und entlang der Landesstraße marschiert man bis zur Kreuzung Richtung St. Oswald. 300 m danach hält man sich rechts (Waldweg) und beim Güterweg geht’s nach links. Vor der Kreuzung mit der Landesstraße folgt man der Route rechts entlang des Forstweges. Vorbei beim Wasserhochbehälter und beim Wackelstein gelangt man zurück zum Ausgangspunkt.

Höchster Punkt
838 m

Rast/Einkehr

In St. Oswald kann man nach der Wanderung in drei Gasthäusern einkehren. Weiters im Kleinen Yspertal im GH Bamberger Öhlmühle oder im Großen Yspertal im GH Bamberger, Rote Säge.

Kortmaterial

Ankomst

Bei Ybbs von der A1 abfahren und über die Donau. Auf die B36 und bis vor Altenmarkt. Dort links abzweigen und nach St. Oswald.


Info-Telefon
+43(7415)7291
Link
Tour drucken
Utvärdering
0 Utvärderingar
Meine Bewertung:
bergfex Bergungskosten-Versicherung

Noch schnell für den anstehenden Ausflug versichern? Inkl. Rettungshubschrauber ab 3,98 €

Jetzt Informieren
GPS Downloads
  • GPX GPS Exchange Format (XML)
  • KML Google Earth, Google Maps
QR Download Codes für Mobiltelefone

Wegbeschaffenheit

Asfalt
Grus
Äng
Skog
Klippa
Lagd bana
Trafik

Touren in der Umgebung

Keine Einträge gefunden.

Es wurden %count% Einträge gefunden. Bitte Suche verfeinern.

Lokale Suchergebnisse (Entfernung <= 25km)

Weitere Suchergebnisse (Entfernung > 25km)

Alle %count% Suchergebnisse

%Name% %Region%
%Typ% %Hoehe%