BERGFEX-Sehenswürdigkeiten - Radfahren in Ostfriesland - Ostfriesland - Ausflugsziel - Sightseeing

Fritidstips Ostfriesland

Radfahren in Ostfriesland

Kort
Karte ausblenden

Bei den großen fünf Ostfriesland-Radrouten geht es vorbei an grünen Wiesen und Deichen, an kleinen und großen Meeren, durch malerische Fischerdörfer, verträumten Parks und Gärten sowie historischen Mühlen und Burgen. Auch die friedlich grasenden, schwarzbunten Kühe und wollweißen Schafe begegnen Ihnen überall am Wegesrand.

Die Ammerlandroute spricht vor allem Blumenfreunde an. Die Route führt durch Parks und Gärten – von einfachen, aber nicht minder reizvollen Bauerngärten bis zu blühenden Naturgärten - ein floraler Traum, vor allem im Frühling.

Vorbei an farbenfrohen Leuchttürmen, an Seen und Deichen – eben typisch friesisch verläuft die Friesenroute Rad up Pad auf knapp 290 km.

Mehr als abwechslungsreich ist die Internationale Dollard Route, die von Ostfriesland über die Grenze bis in die Niederlande führt. Dabei entdecken Sie sympathische Städte und Orte und genießen die Meeresbrise bei der Fährfahrt über die Meeresbucht Dollart.

Die Deutsche Fehnroute führt durch alte Fehndörfer und zeigt das ursprüngliche Leben in Ostfriesland, als große Teile des Landes noch Moor waren.

Auch ein friesischer Klassiker inklusive Windmühlen: die Tour de Fries, die Sie entlang der Nordsee und dem UNESCO Weltnaturerbe Wattenmeer bis ins Binnenland Ostfrieslands führt.

Tipp:
Die Routen sind miteinander kombinierbar. Die Radrouten sind gut ausgeschildert.

Die Touren inkl. GPS-Verlauf:

Quelle: Ostfriesland Travel

Kontaktinformation

Vidareförande information:
https://www.ostfriesland.travel

Förfrågan till:
urlaub@ostfriesland.travel
Unterkünfte finden Ostfriesland
Letzte Bewertungen

Keine Einträge gefunden.

Es wurden %count% Einträge gefunden. Bitte Suche verfeinern.

Lokale Suchergebnisse (Entfernung <= 25km)

Weitere Suchergebnisse (Entfernung > 25km)

Alla %count% Sökresultat

%name% %region%
%type% %elevation%