Sökning ()
Themen einblenden
Skidområden
Längdåkning
Boenden
Sommar
Vandringsturer
Alpintouren
Wintertouren
Turer med mountainbike
Lauftouren
Badsjöar
Hangneigung
45°
40°
35°
30°

BERGFEX-Simonywarte - Hiking - Tur Steiermark

Hiking

Simonywarte

Hiking
Kort
Karte ausblenden

Simonywarte

Hiking

Turdatum
6,99km
500hm
02:45h
803 - 1 197m
489hm
Distanz
Aufstieg
Dauer
Kurzbeschreibung

Ein Rundweg mit nicht unerheblichem Höhenunterschied aber herrlicher Aussicht.

Svårighet
medel
Utvärdering
Teknik
Kondition
Landskap
Upplevelse
Utgångspunkt

Ortszentrum Bad Mitterndorf



Beste Jahreszeit
jan
feb
mar
apr
maj
jun
jul
aug
sep
okt
nov
dec
Beskrivning

Friedrich Simony (1813-1896)

Nicht nur in der Wissenschaft ist der bedeutendste österreichische Geograph des 19. Jahrhunderts ein fester Begriff. Besonders im Salzkammergut ist Friedrich Simony bis heute, hundert Jahre nach seinem Tod, eine legendäre Persönlichkeit. Bei Quizfragen würde man wohl am ehesten die Antwort „Dachsteinpionier" erhalten, was mit „richtig" zu bewerten wäre. Denn mit dem Dachstein und der Geschichte seiner Eroberung ist der Name Friedrich Simony untrennbar verbunden.
Zahlreiche Orte und Stätten sind nach ihm benannt. So gibt es:
Die Simonyhütte, eine Simonyhöhle und Simonyscharte, einen Simony-Gedenkstein in Hallstatt und Simonystraßen in Wien, Linz und anderen Orten Österreichs erinnern an diesen Mann. In der Venedigergruppe gibt es zwei Simonyspitzen, eine östliche und eine westliche, eine Simonyschneide und ein Simonykees. Einen Simonygletscher gibt es auch im Nördlichen Polarmeer (Franz-Josef-Land). Mineraliensammler wissen vielleicht. was ein „Simonyit" ist: ein seltenes Begleitmineral des Steinsalzes (Natrium-Magnesium-Sulfat). Dachsteinwanderern ist das scherzhaft benannte „Hotel Simony", ein kleiner Unterstand unterhalb Simonyhütte ein Begriff.

Und wir erwandern in Bad Mitterndorf die Simonywarte, einen wunderbaren Aussichtsplatz oberhalb des Hinterberger Tales.

Wegbeschreibung

Durch die Enge beim NKD-Geschäft Richtung Kochalm, nach ca 200m, rechts den Weg Nr. 6  hinauf zur Simonywarte. Von dort zur längst verfallenen Ledereralm und nach einem scharfen Abstieg durch die Gassnerhalt zur Tauplitzalmstraße. Diese nach unten überqueren und in die Ortschaft Zauchen absteigen. Dann durch die Ortschaft, vorbei an der Mautstelle der Tauplitzalmstraße in die Ortschaft Thörl und oberhalb des Freibades zurück in die Ortsmitte von Bad Mitterndorf.

Höchster Punkt
1 197 m
Zielpunkt

Rundwanderweg

Höhenprofil

Sicherheitshinweise

Bitte beachten Sie den Haftungsausschluss!


Ankomst

Nähere Information zur Anreise in das Ausseerland – Salzkammergut finden Sie auch auf unserer

Homepage

 

Google Routenplaner

 

Parken

Parkplätze rund um das Ortszentrum von Bad Mitterndorf verfügbar!


Autor
Die Tour Simonywarte wird von outdooractive.com bereitgestellt.
Tour drucken
Utvärdering
0 Utvärderingar
Meine Bewertung:
bergfex Bergungskosten-Versicherung

Noch schnell für den anstehenden Ausflug versichern? Inkl. Rettungshubschrauber ab 3,98 €

Jetzt Informieren
GPS Downloads
  • GPX GPS Exchange Format (XML)
  • KML Google Earth, Google Maps
QR Download Codes für Mobiltelefone

Allmänna informationer

Einkehrmöglichkeit

Keine Einträge gefunden.

Es wurden %count% Einträge gefunden. Bitte Suche verfeinern.

Lokale Suchergebnisse (Entfernung <= 25km)

Weitere Suchergebnisse (Entfernung > 25km)

Alle %count% Suchergebnisse

%Name% %Region%
%Typ% %Hoehe%