Herzlich willkommen in Mariasdorf!

Von Bad Tatzmannsdorf mit dem Freilichtmuseum und dem Erholungsbad Burgenlandtherme führt uns der beschilderte B 53 Radweg nach Jormannsdorf.

Etwa eineinhalb Kilometer teils steil aufwärts radelnd, geht es sodann durch Mariasdorf und anschließend hinab ins Tal des Tauchenbaches.

Der nächste Anstieg folgt sogleich und nach drei Kilometern teils steil aufwärts erreichen wir Bernstein, den weltweit einzigen Fundort des leuchtend grünen Minerals Edelserpentin. Ein Besuch des Felsenmuseums und die Besichtigung der Burg sind hier zu empfehlen.

Am Hügelrücken entlang radeln wir mit schönen Ausblicken nach Oberhasel und anschließend mit angenehmen Abfahrten nach Grodnau und Bergwerk.

Um nach Neustift zu kommen, müssen wir wieder gut einen Kilometer aufwärts strampeln.
Meist abwärts radelnd, kommen wir schließlich wieder nach Bad Tatzmannsdorf.

Der Radrundweg B 53 ist zwar relativ kurz, aber wegen seiner vielen Steigungen eher nur für sportliche Radler geeignet.

Kontakt
Mariasdorf 37
7433 Mariasdorf

Telefon +43 (0) 3353 65 04
Fax +43 (0) 3353 65 04-4
E-Mail post@mariasdorf.bgld.gv.at

Zusatzinformationen:

  • Fahrradabstellmöglichkeit

Text: www.mariasdorf.at

Utvärdering 4,5
Mitt betyg:

Kontakt Mariasdorf

Gemeinde Mariasdorf
Mariasdorf 37, A-7433 Mariasdorf

Telefon
+43 3353 6504
Fax
+43 3353 6504 4
Hemsida
http://www.mariasdorf.at
E-Mail
post@mariasdorf.bgld.gv.at

Begäran und Beställning av broschyr

Sjöar Mariasdorf
Skidorter
Senaste recensioner
Raffle
Produkt-Paket für die ganze Familie
Primavera XXL-Gewinnspiel