Sökning ()
Themen einblenden
Skidområden
Längdåkning
Boenden
Sommar
Vandringsturer
Alpintouren
Wintertouren
Turer med mountainbike
Lauftouren
Badsjöar
Hangneigung
45°
40°
35°
30°

BERGFEX: Verrayes: Semester Verrayes - Resor Verrayes

Valle Centrale - Mont Avic

Verrayes

1.017m
Kort
Karte ausblenden

Verrayes


1.017m

Die Gemeinde von Verrayes, mit seinem auf 1017 m Höhe gelegenen Hauptort, zählt tausend Einwohner und ist in zahlreiche Ortsteile unterteilt.

Die weit zurückreichende bäuerliche Tradition des Ortes stützt sich auf das reichlich vorhandene Wasser, für die Landwirtschaft von unschätzbarem Wert.

Heute stützt sich die Wirtschaft des Ortes hauptsächlich auf kleine Betriebe unterschiedlicher Berufe, die in den tiefer liegenden Bereichen des Ortes, nah bei den Hauptachsen des Tals zu finden sind. Das überaus milde Klima, die sonnige Lage auf einer Moränenterrasse, die eindrucksvollen Wälder, die reiche und vielseitige Tier- und Pflanzenwelt, und ein sehr charakteristischer Picknickbereich in der Ortschaft Champlong (1648 m) locken mit der Aussicht auf faszinierende Spaziergänge.

Von Champlong führt ein nicht zu schwieriger Weg auf den Becca d?Aver, der eine Aussicht auf das gesamte zentrale Dora-Tal bietet.

Über den Colle di San Pantaleone, mit Panoramablick auf das Marmore-Tal, besteht eine Verbindung nach Torgnon, und weiter zum Matterhorn und seinen umliegenden Bergen.

Während ein vor Ort entdeckter prähistorischer Fund noch untersucht wird, besteht kein Zweifel über die Bedeutung der Ansiedlung für die Ausbeutung der Kupfervorkommen in römischer Zeit, so wie die viel neueren Marmorsteinbrüche.

Der Bau der Pfarrkirche San Martino mit ihrem Grundriss in Form einer lateinischen Kreuzes, wurde gegen Ende des 19.Jh. abgeschlossen und steht auf den Resten eines aus früherer Epoche stammenden Gebäudes. Ein interessanter Teilaspekt ist der Glockenturm, der auf das 15. Jahrhundert zurückgeht. Einen Besuch wert sind auch die Casa Saluard und die zahlreichen Kapellen in den verschiedenen Dörfern.

Weiterhin lohnt sich der Weg zu dem eingerichteten Arboretum, das auf Canonico Vescoz zurückgeht; der zwischen 1905 und 1909 etwa 11000 junge Waldpflanzen setzte, und dabei auch exotische Arten einführte (Mammutbäume, Zedern, Zypressen, usw.).

Auf 1500 m Höhe wurde das Naturreservat des Weihers von Lozon gegründet, dessen Aufgabe der Schutz des interessanten Feuchtgebietes ist, das eine große Vielzahl feuchtigkeitsliebende Pflanzenarten bietet.

Liebhaber des freien Segelflugs können bei ihrem am Becca d'Aver gestarteten Flug den vorhandenen Landeplatz ansteuern.

In Verrayes kann man traditionelle und populäre Sportarten, wie Tsan oder Palets erleben, und als Zuschauer die organisierten regionalen Meisterschaften besuchen.

Text: www.regione.vda.it

Utvärdering
Meine Bewertung:

Kontakt Verrayes

Ufficio del turismo - Pont Saint Martin
via Circonvallazione, 30, I-11026 Pont Saint Martin

Telefon
+39 0125 804843
FAX
+39 0125 801469
Homepage
http://www.regione.vda.it
E-Mail
pontsaintmartin@turismo.vda.it

Förfrågan och Prospektbeställning Boenden

Unterkünfte finden Verrayes
Letzte Bewertungen

Keine Einträge gefunden.

Es wurden %count% Einträge gefunden. Bitte Suche verfeinern.

Lokale Suchergebnisse (Entfernung <= 25km)

Weitere Suchergebnisse (Entfernung > 25km)

Alle %count% Suchergebnisse

%Name% %Region%
%Typ% %Hoehe%